No PLAstic !

Wir versuchen im privaten wie auch im geschäftlichen Bereich so gut es uns gelingt auf Kunststoff zu verzichten. Deswegen entscheiden wir uns bewußt bei unserem "Geschirr to go" für den Werkstoff Porzellan. 

Planet Plastic ist unsere Gegenwart aber - soll nicht unsere Zukunft werden! 

 

Think  humanly and ecofriendly , go green !

Tagtäglich fordern wir unserem noch blauen Planeten das Äusserste ab. 

CO2 - Ausstoss, Verschmutzung der Meere, Abholzen des Regenwaldes und so weiter...

Dabei könnten wir in unserem Alltag soviel ändern und sei es nur bei dem schnellen Kaffee auf die Hand.

Jeden Tag, jede Stunde werden Hunderttausende von Pappbechern allein in Deutschland verbraucht.

Wieviel Tonnen Papier, Wasser und Rohöl für die Herstellung benötigt werden, steht in keiner Relation zu dem kurzen Moment des Genusses.

Ganz zu schweigen von den 3.2 Milliarden Bechern die jährlich auf unseren Straßen und später im Müll landen.

Der Coffee to go Trend hat auch die Deutsche Umwelthilfe aufmerksam gemacht. Mit der Kampagne "Sei ein Becherheld" ruft sie Konsumenten auf, ihren Kaffee in Mehrwegbecher einfüllen zu lassen. Diese schneiden in Sachen Umwelt deutlich besser ab als Einwegbecher, auch wenn sie gespült werden müssen.

Da nun immer mehr Coffee-Shops den eigenen Lieblingsbecher mit einem wohltuenden Heißgetränk füllen, wollen auch wir

#Coffeelover zu "Becherhelden" machen. 

Next Coffee to go collection comes in 2020